SPD-Bürgerschaftsabgeordneter für Langenhorn, Fuhlsbüttel, Alsterdorf, Ohlsdorf und Groß Borstel

PM – 74. Langenhorner Bürgerforum

74. Langenhorner Bürgerforum am 25. August 2018
mit Dirk Kienscherf, Vorsitzender der SPD-Bürgerschaftsfraktion

Hamburg 2030 – Visionen für eine kluge Entwicklung
– wie gestalten wir das Hamburg der Zukunft? –

Am Sonnabend, den 25. August 2018, lädt der SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Gulfam Malik alle Bürgerinnen und Bürger von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr ein zum 74. Langenhorner Bürgerforum
im Bürgerhaus Langenhorn, Tangstedter Landstraße 41, 22415 Hamburg.

In diesem Forum haben die Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, gemeinsam mit dem Vorsitzenden der SPD-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft und Stadtentwicklungsexperten, Dirk Kienscherf, über Fragen und Probleme der zukünftigen Entwicklung unserer Stadt zu diskutieren.

„Laut Prognosen wird die Bevölkerung Hamburgs bis 2030 auf ca. 2 Millionen Menschen wachsen. Kann Hamburg mit seinem begrenzten Raum dieses Wachstum verkraften? Was bedeutet das für den Wohnungsbau, für den Verkehr und den Ausbau der sozialen und kulturellen Infrastrukturen? Wie können wir unseren Charakter der „Grünen Stadt“ mit seiner besonderen Lebensqualität mit dem Wachstum vor allem auch in den Stadtteilen klug in Einklang bringen? Wo sind die Grenzen des Wachstums? Wie wünschen sich die Hamburgerinnen und Hamburger ihre Stadt und ihre Stadtteile für die Zukunft?
Das sind einige der Fragen und Probleme, die wir mit Dirk Kienscherf als neuen Vorsitzenden der SPD-Bürgerschaftsfraktion und bis vor kurzem stadtentwicklungspolitischen Sprecher der SPD in der Bürgerschaft diskutieren wollen.“, freut sich Gastgeber Gulfam Malik auf eine spannende, fruchtbare und informative Dikussion und auf viele Anregungen und Ideen.

Weitere Informationen hier.